Umwelt

Umweltschutz lohnt sich, besonders auch für Unternehmen. Zum einen durch geringere Kosten für Rohstoffe, Energie und Entsorgung, zum anderen trägt eine bessere Umweltleistung  jedoch auch zu einem positiven Image des Unternehmens bei. Mit dieser Kombination sorgen umweltbewusste und nachhaltig wirtschaftende Unternehmen für Wettbewerbsvorteile, die einen langfristigen Erfolg des Unternehmens sichern können.

Viele Unternehmen bauen daher ein eigenes Umweltmanagementsystem auf, um zielgerichtet die Umweltaspekte zu erfassen, potenzielle Effizienzgewinne zu analysieren und damit Wettbewerbsvorteile aufzubauen.

Umweltmanagement

Unterschieden wird nach Umweltmanagementsystem (ISO 14001) und dem europäischen EMAS, das Energie- und Umweltaspekte verbindet und neben dem systematischen Ansatz eine kontinuierliche Verbesserung der sogenannten Umweltleistung fordert, sowie regionalen Kooperationen wie Ökoprofit.

 

Created by Dooder - Freepik.com
Created by Dooder - Freepik.com


Unser Angebot

Wir führen ein Umweltmanagementsystem nach ISO 50001 in Ihrem Unternehmen ein, oder sorgen für die Umstellung von der alten ISO 14001:2004 auf die neue ISO 14001:2015, denn am 14. September 2018 endet die Übergangsfrist für die Umstellung. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch bei der Einführung von EMAS oder unterstützen Sie bei Kooperationen wie zum Beispiel Ökoprofit.

Wenn Sie bereits ein Umweltmanagement haben, unterstützen wir Sie bei der Pflege und Optimierung des Systems, sei es durch die Durchführung von internen Audits, die Übernahme von Projektmanagementaufgaben oder als externer Umweltmanagementbeauftragter.

Created by Jannoon028 - Freepik.com
Created by Jannoon028 - Freepik.com